NewsletterKontaktAGB

Carsten Seifert Motorsport

Versöhnlicher Abschluss mit Blechschaden


Das letzte Rennwochenende dieser Saison hatte wieder einiges an Aufregung zu bieten.

Die freien Tainings und das Zeitraining am Freitag verliefen erwartungsgemäss, mit dem derzeitigen Stand der Technik und und dem ausfallbedingtem Erfahrungsstand der Fahrer und Techniker waren mehr als Platz 34 für Carsten und Platz 37 für Micha nicht drin.


Rennen eins am Samstag begann erfolgverspechend. Nach Startunfällen und einer Safety-Car-Phase hatte Micha vier Plätze gut gemacht, bis ein SLS-Fahrer in der Spitzkehre eine nicht vorhandene Lücke sah, zu spät bremste, erst zwei Fahrzeuge hinter Micha abräumte und dann unseren Lambo auf der Beifahrerseite torpedierte. Zum Glück blieb das Auto fahrtüchtig, es gab "nur" Blechschaden, aber von diesem reichlich.


Zum Fahrerwechsel wurde der Schaden notdürftig repariert und Carsten konnte seine Aufholjagd starten. Bei Zielankunft stand für uns Platz 27 auf dem Monitor.

Rennen zwei am Sonntag war für uns relativ unspektakulär. Gestartet von 34 konnten Micha und Carsten am Ende Platz 28 für sich verbuchen.


In der kommenden Pause wird viel Energie in die Weiterentwicklung des Lambo fliessen, die Leistungsunterschiede zu den aktuellen GT-Fahrzeugen sind momentan noch zu groß, um eine realistische Chance auf eine Platzierung im Mittelfeld oder noch weiter vorn zu haben. Das war am Anfang der Saison klar, unser erstes "Lehrjahr" hat uns dennoch viele Erkenntnisse gebracht und vor allem trotz der teilweise harten Tage viel Spass gemacht. Wie und mit welchem Material es nächstes Jahr weitergeht, entscheidet sich in den nächsten Wochen, die Planungen laufen auf Hochtouren.

Ein Dank an alle Sponsoren, an das Team und deren Familien für unser erstes Jahr bei den GT-Masters, die nicht umsonst die "Liga der Traumwagen" genannt werden!



Zurück zur Übersicht

Aktuelle Events

August 2014
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
September 2014
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30
Oktober 2014
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31